ORIENTIERUNGSQUALITÄTEN

Ziele und Aufgaben hinsichtlich der Sprachförderung sind definiert

Sprachförderung orientiert sich am Kind

Die Fachperson zeigt Interesse an den Kindern Wichtigkeit des Förderbereichs Sprache wird anerkannt

Die Fachperson anerkennt jedes einzelne Kind als eigenständige Persönlichkeit

Wichtigkeit von Sprache für jedes Kind wird anerkannt

Die Fachperson weiss um die Wichtigkeit ihrer eigenen Sprache

Prozessqualitäten

Die Fachperson nimmt die Kinder aktiv wahr

Die Kinder werden zum Sprechen angeregt

Die Fachperson passt sich beim Sprechen den Kindern an

Die Fachperson ist sprachliches Vorbild Die Eltern werden miteinbezogen

Den Kindern wird ermöglicht, literale Erfahrungen zu machen

Die Fachperson beobachtet und dokumentiert die Sprechversuche der Kinder

Gespräche werden von der Fachperson reguliert Die Fachperson plant ihr eigenes Sprechen

Additive (explizite) Sprachförderung findet spielerisch und flexibel statt

Der Sprachförderung wird Zeit gelassen

Den Betreuungsstätten steht ein geeignetes Netzwerk zur Verfügung

Die Einrichtung ist mit kommunikationsfördernden Materialien ausgestattet

Sprachförderung findet in verschiedenen Gruppengrössen statt oder einzeln

Die Räume sind genug gross und variabel

 

 

 

Frühe Sprachförderung
Kantonales Zertifikat
diplomierte Spielgruppenleiterin,
Bewegungs und Ernährungspädagogin

Öffnungszeiten

  • Montag - Donnerstag 07:00-18:00 Uhr

Kontakt

diplm. Fachfrau Dilek Dagdelen

  • Hirsgartenweg 2b
    4452 Itingen,
  • 078 909 03 06
  • info@dschungelhuus.ch
© 2020 Spielgruppe Dschungelhuus. All Rights Reserved. Designed By Mi-Media Werbeagentur Mi-Media Werbeagentur